#auferstanden – Eine Choral-Choreographie in der Kölner Philharmonie

1. November 2018 11:00 Uhr Kölner Philharmonie
#auferstanden – Eine Choral-Choreographie für Sänger, Tänzer und Ensemble
Cantus Cölln & Emanuele Soavi incompany
Johann Sebastian Bach (1685-1750) »Christ lag in Todesbanden« Kantate BWV 4, Johann Rosenmüller (1619-1684) Sonate Nr. 7 d-Moll a 4, Johann Christoph Bach (1642-1703) »Herr, wende dich und sei mir gnädig«, Johann Schelle (1648-1701) »Komm, Jesu, komm«, Johann Rosenmüller Sonata Nr. 4 C-Dur a 3 & Johann Sebastian Bach »Jesu, meine Freude« Motette BWV 227
Cantus Cölln
Magdalene Harer, Mechthild Bach ~ Sopran, Elisabeth Popien ~ Alt, Hans Jörg Mammel ~ Tenor, Wolf Matthias Friedrich ~ Baß
Emanuele Soavi incompany
Konrad Junghänel, musikalische Leitung
www.cantuscoelln.com

www.koelner-philharmonie.de

Concerto Melante in St. Bernhard Baden-Baden

28. März 2018 14:00 Uhr St. Bernard Baden-Baden
Johann Sebastian Bach (1685-1750) Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit BWV 106 (Actus tragicus)
Georg Philipp Telemann (1681-1767) Du aber, Daniel, gehe hin TWV 4:17
Monika Mauch ~ Sopran, Alexander Seidel ~ Altus, Jan Kobow ~ Tenor
Wolf Matthias Friedrich ~ Baß
Concerto Melante
Osterfestspiele Baden-Baden 2018
www.melante.de

Johann Sebastian Bach Trauerode BWV 198 & Markuspassion BWV 247, Volker Bräutigam Evangelienmusik zu Bachs Markuspassion im Paulinum zu Lipzig

25. März 2018 18:00 Uhr Paulinum – Aula/Universitätskirche St. Pauli
Johann Sebastian Bach (1685-1750) Trauerode BWV 198 & Markuspassion BWV 247
Volker Bräutigam (*1939) Evangelienmusik zu Bachs Markuspassion
Lisa Rothländer ~ Sopran, Klaudia Zeiner ~ Alt, Tobias Hunger ~ Evangelist, Martin Petzold ~ Tenor, Wolf Matthias Friedrich ~ Baß
Daniel Beilschmidt ~ Orgel
Leipziger Universitätschor
Pauliner Barockensemble
Maria Küstner und David Timm, musikalische Leitung

Konzert zum Ewigkeitssonntag in der Peterskirche zu Leipzig

26. November 2017 16:00 Uhr Peterskirche zu Leipzig
Konzert zum Ewigkeitssonntag
Johann Walter (1496 – 1570) »Mitten wir im Leben sind«
Johann Sebastian Bach (1685 – 1750) »Jesu, der du meine Seele« BWV 78,
»Es ist nicht Gesundes an meinem Leibe« BWV 25 & Henry Purcell (1659 – 1695) »Music for the Funeral of Queen Mary« Z 860
Gesine Adler ~ Sopran, Susanne Krumbiegel ~ Alt, Martin Petzold ~ Tenor, Wolf Matthias Friedrich ~ Baß
Leipziger Universitätschor
Pauliner Barockensemble
David Timm, musikalische Leitung
www.uni-leipzig.de/unichor/

Johann Sebastian Bach Köthener Trauermusik in der Église Saint-Laurent Lausanne

10. November 2017 20:30 Uhr Église Saint-Laurent Lausanne
Johann Sebastian Bach (1685-1750) »Klagt, Kinder, klagt es aller Welt« Köthener Trauermusik BWV 244a
Gudrun Sidonie Otto ~ Sopran, David Erler ~ Alt, Thomas Hobbs ~ Tenor
Wolf Matthias Friedrich ~ Baß
Deutsche Hofmusik
Alexander Grychtolik, Cembalo & musikalische Leitung
www.festivalbach.ch
Sendung des Mitschnitts am 8. Dezember 2017 auf RTS Espace 2

Konzert in der George-Bähr-Kirche Forchheim

16. September 2017 20:00 Uhr George-Bähr-Kirche Forchheim
Ich weiß, daß mein Erlöser lebet
Georg Philipp Telemann (1681-1767) »Tritt auf die Glaubensbahn«, Christoph Graupner (1683-1760) »Wer weiß, wie nahe mir mein Ende«, Georg Philipp Telemann »Ich weiß, daß mein Erlöser lebet«, Christoph Graupner Concerto in B-Dur GWV 343 & Johann Sebastian Bach (1685-1750) »Wer weiß, wie nahe mir mein« Ende BWV 27
Hanna Zumsande ~ Sopran, David Erler ~ Alt, Clemens Löschmann ~ Tenor, Wolf Matthias Friedrich ~ Baß
Bell’Arte Salzburg
Annegret Siedel, Barockvioline, Viola d’amore und Leitung
www.silbermann.org
Sendung des Mitschnitts am 8. Oktober 2017 auf Deutschlandfunk Kultur